Reifenregale im Stecksystem

„Made in Germany"

Reifenregale

reifenregale
reifenregale_1
reifenregale_wandregal_distanzhalter_2
reifenregale_doppelregal_distanzhalter_3
reifenregale_6
8065b
8058b
Funktionales Kfz-Ersatzteillager
8104b
8075b
8076b
reifenregale_5
reifenregale_4

  • Feldlängen: 1.000, 1.300 und 1.500 mm
  • Feldtiefe: 400 mm
  • Regalhöhen: 2.000, 2.500 und 3.000 mm
  • Regalaußenmaße: Grundregal 1.060, 1.360 bzw. 1.560 mm, Anbauregal 1.010, 1.310 bzw. 1.510 mm lang
  • Regaltiefe: 400 mm + 35 mm Profilüberstand
  • Längsstabilisierung durch Reifentraversen
  • Speziell geformte, profilschonende Reifentraversen zur Lagerung von Pkw-Reifen mit und ohne Felgen
  • Höhenverstellbarkeit der Reifentraversen im Abstand
    von 25 mm
  • Vollverzinkte Ausführung 150 kg Fachlast bei gleichmäßig
    verteilter Last
  • Feldlast bis 900 kg

Auch für LKW-Reifen oder als Mehrgeschossanlage lieferbar.

Reifentransportwagen im Stecksystem OP 50

Maße Transportwagen:    216 x 1.360 x 635 mm = H x B x T
Maße Regal: 1.750 x 1.360 x 435 mm = H x B x T

Ausführung Regal:

Das Reifenregal erhält 2 Lagerebenen mit speziell geformten, profilschonenden Reifentraversen, die werkzeugfrei im Höhenraster von 25 : 25 mm verstellbar sind – zum Transport von Pkw-Reifen mit und ohne Felgen.

max. Belastung: 150 kg pro Lagerebene

Ausführung Transportwagen:

Der Transportwagen besteht aus einem geschweißten Tragrahmen mit 4 Transportrollen. 2 Transportrollen mit fester Halterung und 2 Transportrollen mit drehbarer Halterung und Feststellbremse. Raddurchmesser 125 mm, Bauhöhe 156 mm.

Standard-Vollgummi-Reifen mit Stahlblechfelge, nicht kreidend, spurlos grau. Nabe mit Gleitlager.

max. Belastung: 600 kg